(Senior) Development Acquisition Manager (m/w/d)


Aufgaben:

  • Identifikation und Akquisition von geeigneten Grundstücken und Photovoltaik-Projekten im Entwicklungsstadium für internationalen Photovoltaik-Freiflächenanlagen in Europa und weltweit von der Kontaktfindung bis zur Vertragsunterzeichnung
  • Eigenständige Koordination unserer internationalen Akquiseaktivitäten sowie aller weiteren Projektbeteiligten bestehend aus Projektentwicklern, Vertrags- und Transaktionsmanagern
  • Konzeption der Projekt- und Markteintrittstruktur sowie Steuerung und Optimierung der Akquisition und Projekte in wirtschaftlicher, vertraglicher und zeitlicher Hinsicht
  • Prüfung und Bewertung von Anfragen von Photovoltaik-Projekten im Entwicklungsstadium sowie deren Datenräume
  • Erstellung interner Entscheidungsvorlagen für Investitionsentscheidung
  • Verhandlung und Bearbeitung von Projektentwicklungsverträgen für die Sicherung der notwendigen Leistungen mit einem internationalen Entwicklungspartner
  • Verhandlung von Anteilskaufverträgen zum Erwerb von Projektgesellschaften
  • Strategische Planung und Analysieren von Marktstudien und Trends, um potenzielle Kunden und Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren
  • Einsatz von Netzwerk und Besuch von Branchenveranstaltungen wie Konferenzen und Ausstellungen, um sich über die Marktentwicklungen auf dem Laufenden zu halten und das Netzwerk zu erweitern
  • Strategische Anbahnung und Begleitung bei der Erschließung von weiteren Märkten für den Beginn und Gründung von Greenfield- und Co-Entwicklungen für Photovoltaik-Projekte

Anforderungen:

  • Studienabschluss in der Fachrichtung Erneuerbare Energien, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder einem vergleichbaren Studiengang oder Berufsausbildung
  • Mehrjährige Branchenerfahrung in der internationalen Entwicklung, Steuerung und Akquisition von Photovoltaik-Projekten, und Martkeintritte in Ländern in Europa und weltweit
  • Starkes internationales Netzwerk von Stakeholder und Akteuren für Investition, Geschäftsbetrieb, Entwicklung, Freiflächen und Dienstleistung in der Photovoltaik-Branche.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Deutschkenntnisse von Vorteil, aber nicht notwendig)
  • Markt- und Branchenkenntnisse in der Solarindustrie
  • Übernahme von Projekt- und Marktverantwortung sowie eigenständiges Arbeiten
  • Souveränes Auftreten und Verhandlungsgeschick in Akquisitionsverhandlungen
  • Aufbau und Pflege eines eigenen Kontaktnetzwerkes
  • Organisationstalent mit hoher Flexibilität
  • Hohe Reisebereitschaft
 

Kontakt: Blasch, Nicole